Armored Warfare new

Beta-Anmeldung für Armored Warfare gestartet

Obsidian Entertainment hat die Beta Anmeldung des kommenden Panzer-MMOs Armored Warfare gestartet.

Die Ankündigung von Armored Warfare kam für die Fans des eigentlich für Rollenspiele bekannten Entwicklerstudios Obsidian Entertainment sehr überraschend. Die Entwickler erklärten den Schritt damit, dass man auch mal über den Tellerrand hinausschauen muss, um ein stabiles Standbein auf dem Markt der Computerspiele zu bekommen. Außerdem hätten viele aus dem Team schon lange ein solches Spiel machen wollen und als sich die Gelegenheit dafür ergab, griff man zu.

Armored Warfare schlägt in die selbe Kerbe wie Wargamings World of Tanks oder Gaijin Entertainments War Thunder Addon Ground Forces. Ihr seid ein Panzerkommandant, der mit seinem Stahlkoloss gemeinsam mit anderen Spielern in Teamgefechten auf verschiedenen Schlachtfeldern antritt. Ihr dürft auch neue Panzer freispielen oder kaufen und diese auch verbessern, sodass ihr auf dem Feld der Ehre immer effektiver seid. Die Schlachten sind dabei sehr taktisch, da jeder Panzer eine bestimmte Rolle zu spielen hat, sodass das Team auch effektiv ist und den Sieg erringen kann. Grafisch will Obsidian Entertainment World of Tanks hinter sich lassen. Die ersten Screenshots sehen auch hervorragend aus. Ebenso legen die Entwickler viel Wert auf eine völlig zerstörbare Umgebung, was auch taktische Auswirkungen auf die Gefechte hat. So könnt ihr ganze Häuser vernichten oder Mauern in Schutt und Asche legen und die dahinter versteckten Panzer zum Vorschein bringen und angreifen. Ihr dürft euch also auf actiongeladene, aber auch strategische Panzerschlachten einstellen.

Wenn euch das Spielprinzip des MMOs Armored Warfare zusagt, dann könnt ihr euch ab sofort auf der offiziellen Website für die bald startende Closed Beta anmelden und erhaltet mit etwas Glück auch einen der begrenzten Zugangskeys. Armored Warfare wird das Free to Play Modell nutzen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours