Armored Warfare

Fünfter Early Access von Armored Warfare gestartet

My.com und Obsidian Entertainment haben die fünfte Early-Access-Phase des Panzer-MMOs Armored Warfare gestartet.

Wieder haben Teilnehmer an der Early Access die Chance, neue Features des Onlinespiels Armored Warfare auszuprobieren. Die fünfte Early-Access-Phase findet bis zum 20. September statt.

Ihr dürft euch auf eine ganze Reihe von Änderungen und Neuerungen freuen, darunter neue Fahrzeuge, die neue PvP-Karte Lost Island, tägliche PvE-Missionen, eine Kill-Kamera und vieles mehr.

Hauptfeatures und Updates des EA5

  • Neuer Tutorialmodus (PvE-Operation Honorar – Spieler haben jetzt Zugang zu unserer neuen Trainingsmission, der „Operation: Honorar“. In dieser Mission können neue Spieler etwas über die unterschiedlichen Spielmechanismen erfahren.)
  • Neue PvP-Karte – Einsame Insel
  • Änderungen beim PvE – Zwei neue PvE-Operationen mit einem brandneuen Interface; „Minibosse“ in PvE-Karten; neuer Schwierigkeitsgrad „Master“ für Tier-8-Fahrzeuge; tägliche PvE-Missionen
  • Neue Fahrzeuge – T92, XM1, M41, ERC 90, XM800T, XM8, Leopard 1A5, BMP-1P, Dragoon 300 90
  • Neue Fähigkeit der Leichtpanzer-Klasse („Überbrückte Motorsteuerung“)
  • Kill-Kamera (sieh den Panzer, der dich gekillt hat, in einem Replay)
  • Titelsystem (Titel für Spieler, die nach Erreichen bestimmter Erfolge verliehen werden)
  • Neue Belohnungen für die Freischaltung von Fahrzeugreputation: Spieler mit Fahrzeugen, deren Module vollständig freigeschaltet sind (50% oder mehr Fahrzeugreputation), bekommen Spezialboni auf Kreditpunkte, Titel, Nachrüstungen und andere Vorteile, wenn sie weitere Reputation mit demselben Fahrzeug sammeln.
  • Überarbeitetes Fahrzeugstatus-Interface
  • Neues UI-Feature: Indikator der Umgebungstarnung
  • Französische Lokalisierung
  • Signifikante Leistungsverbesserung
  • Große Zahl behobener Fehler

Der Basismechanismus musste vorläufig deaktiviert werden, um weitere Verbesserungen und Korrekturen durchführen zu können. Auf der offiziellen Website von Armored Warfare findet ihr zudem ausführliche Patch Notes über alle Änderungen und Anpassungen.

Wenn ihr gerne bei der Early Access Phase von Armored Warfare dabei sein möchtet, dann könnt ihr euch auf der offiziellen Website des Spiels eines der Gründerpakete kaufen, die euch unter anderem Zugang zur Early Access sowie weitere Boni geben.

Share this post

No comments

Add yours