armored warfare

Stress-Test von Armored Warfare angekündigt

Obsidian Entertainment und My.com kündigen den Stress-Test des Panzer-MMOs Armored Warfare an.

Die beiden Unternehmen freuen sich, das Datum für den Stress-Test des Onlinegames Armored Warfare bekannt geben zu können. Denn beim Stress-Test darf jeder Spieler mitmachen!

Der öffentliche Stress-Test findet vom 24 – 25. September statt. Alle Spieler können daran teilnehmen und die neuen Spielinhalte ausprobieren. Spieler dürfen sich zudem über eine Reihe von Änderungen freuen. Zu diesen gehören.

  • Die neue, sehr große Karte – Reaktor
  • Zwölf neue PvE-Missionen
  • Überholung der Waffensystemgruppen
  • Spieler-Meldefunktion
  • Sound-Verbesserungen
  • Verschiedene Änderungen am Fahrzeug-Balancing
  • Rückkehr der Spielerbasis

PvE-Änderungen

  • M113 KI-Fahrzeuge – Penetration auf schwache Modelle reduziert.
  • BMP-3 KI-Fahrzeuge – Schaden geringfügig in allen Varianten reduziert, um die Tatsache auszugleichen, dass sie Patronen schießen, die nicht durchdringen müssen.
  • AMX-10P PAC90 KI-Fahrzeuge – Schaden geringfügig in allen Varianten reduziert, um die Tatsache auszugleichen, dass sie Patronen schießen, die nicht durchdringen müssen.
  • Schadensverringerung bei einigen KI-Artilleriefahrzeugen. Dies in Kombination mit einer verringerten Reaktionszeit sollte dabei helfen, dass KI-Artillerie kein fokussiertes Feuer vornimmt und ein Fahrzeug zu schnell aus dem Gefecht nimmt.
  • Anpassungen der Kernwerte und KI-Fahrzeugkosten, um eine höhere Auswahl an Feinden in den mittleren Tier-Stufen zu bieten.

Die komplette Liste mit allen Änderungen findet ihr auf der offiziellen Website von Armored Warfare.

Den Client des MMOs Armored Warfare können Spieler am 23. September über die Webseite herunterladen. Der Stress Test ist die finale Test-Phase vor dem Open Beta Start. Entwickler werden dabei die Stabilität des Server Systems bei einer großen Anzahl an Spielern testen. Spieler müssen daher mit Wartezeiten und Latenzprobleme rechnen. Während des Stress Tests wird es nicht möglich sein, Gold zu kaufen. Spielfortschritte aus den früheren Early Access Phasen von Armored Warfare werden jedoch in den Stress Test übernommen.

Share this post

No comments

Add yours